Interview mit C.K. Zille

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr seit alle gut ins neue Jahr gestartet.:)

Lucky Punch: Roman (Read! Sport! Love!)

Heute habe ich ein Interview mit C.K. Zille für euch. Sie ist die Autorin von „Lucky Punch“, welches am 13.1 erscheint. Es ist übrigens eine ganz ganz große Leseempfehlung von mir!

Bei mir findet ihr Fragen zu Carina, während auf dem Instagramblog von „lesejunkie_ela_“ 2 Special Guests befragt werden..:) Schaut auch dort unbedingt vorbei!

Ich würd mal sagen…. LOS geht’s!

  1. Die erste Frage ist mehr ein Bitte: Würdest du uns etwas mehr über dich und deine Person verraten?

Ich heiße Carina, bin verheiratet und Mama von zwei Mädels. Schon immer lebe ich auf dem Land, und kann es mir auch nicht vorstellen, jemals in die Stadt zu ziehen. Bereits als Kind hatte ich eine große Fantasie und war immer für meine Kreativität bekannt.

2. Wie bist du zum Schreiben gekommen?

Wie viele Autoren habe ich schon immer Spaß am Schreiben gehabt. Mit etwa 19 Jahren habe ich zusammen mit meiner Schwester ein Fantasy-Drehbuch geschrieben. Damals auf Diskette gespeichert, ist es leider irgendwann verloren gegangen. Zu dieser Zeit bin ich auf textbasierte Online-Rollenspiele aufmerksam geworden und war bis vor wenigen Jahren auf einigen „Legend of the green Dragon“ Servern aktiv. Da hat es Klick gemacht.

Mein erstes Buch war die Geschichte der Lykaner-Brüder Caspar und Zephyr, das ich 2017 schrieb. Die beiden waren Charaktere auf einem dieser Server, die ich mir gemeinsam mit einer guten Freundin ausgedacht habe. Seitdem konnte ich nicht mehr mit dem Schreiben aufhören.

3. Hast du persönlichen Kontakt zum Thema Boxen oder wie bist auf das Thema gekommen?

Die Vorgabe für die #Sportsromance Ausschreibung war Sport, sexy Sportler, Liebe,…

Ich liebe es, abstrakt zu denken. Wollte etwas, dass nicht jeder hat. Welchen Sport verbindet man nicht unmittelbar mit sexy Sportlern? Schach und Boxen sind mir das als erstes eingefallen. Da ich vom Schach aber noch weniger Ahnung habe, als vom Boxen, habe ich mich dann dafür entschieden. Die Recherche verlief in erster Linie über das Internet, viele Fachbegriffe kannte ich schon. Zu den Regeln einzelner Runden und genauen Turnierabläufen habe ich deutlich weniger gefunden, aber irgendwann herausgefunden, dass Turniere sehr unterschiedlich ablaufen können und ich dadurch recht frei in der Gestaltung war. Trotzdem habe ich mich versucht an den offiziellen Turniertabellen zu orientieren.

4. Was steht so in nächster Zeit bei dir an? Dürfen wir uns auf neuen Lesestoff von dir freuen?

Ich bin schon sehr fleißig an mehreren Projekten dran. Das Lektorat für eine Romantasy Geschichte startet Ende des Monats, außerdem schreibe ich mit meiner Schreibfreundin und Autorenkollegin Christina Wermescher an einer winter-weihnachtlichen Geschichte, die man im Genre Romantic Suspence, oder Cosy Crime ansiedeln kann. Als dritter Roman steht eine Young Adult Geschichte an, auf die ich mich auch schon sehr freue. Im Hintergrund werden auch schon weitere Projekte geplant.

Ihr seht, so schnell werdet ihr mich nicht los!


Vielen lieben Dank Carina, dass du dich meinen neugierigen Fragen gestellt hast!

Und jetzt freue ich mich, euch die Special Guests ankündigen zu dürfen! Auf dem Instagram-Account von @lesejunkie_ela_ werdet ihr ein Interview mit Juri und Vica finden! Die beiden sind die Protagonisten in Lucky Punch!

Habt einen schönen Tag!

Liebe Grüße,

Caro!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.